R+B Tür- und Torautomatik GmbH - Wir meistern auch Größen-Herausforderungen...
Sie befinden sich hier: Home » Aktuelles » Wir meistern auch Größen-Herausforderungen...

Wir meistern auch Größen-Herausforderungen...

Daniel Meyer und sein Servicefahrzeug

Das Foto zeigt recht deutlich, dass ein normaler VW-Bus nicht das ideale Fortbewegungsmittel für Daniel Meyer sein kann. Unsere Mitarbeiter fahren jährlich ca. 40.000 Kilometer mit ihren Fahrzeugen. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf eine funktionale und ergonomische Ausstattung aller Servicefahrzeuge.

Diese Kriterien auch für das Fahrzeug von Daniel Meyer umzusetzen, war eine Herausforderung, die wir zusammen mit den Profis von Thoma Mobil in Eppertshausen (www.thoma-mobil.de) gemeistert haben. Die Fahrzeugexperten haben die Trennwand an dem nagelneuen VW T5 Bus ausgebaut und um 10 Zentimeter nach hinten versetzt. Der dadurch entstandene Zwischenraum wurde mit einem Blech geschlossen. Durch den Umbau kann der Fahrersitz weiter nach hinten geschoben werden und bietet nun ausreichend Fußraum.

Unser Servicefahrzeug

Selbstverständlich verfügt unser Fuhrpark über technische Ausstattungsmerkmale, die jedes Kundendienstfahrzeug zu einem angenehmen Arbeitsplatz machen: Klimaanlage, Standheizung, großes Navigationssystem und ein Sitz, der auch bei längeren Fahrten eine gute und bequeme Sitzposition ermöglicht. Um eine flexible und schnelle Einsatzplanung umsetzen zu können, wurde ein GPS-System (www.routecontrol.de) verbaut, über das sich die Servicefahrzeuge orten lassen. Durch die spezielle Inneneinrichtung haben unsere Kundendienstmitarbeiter alle erforderlichen Ersatzteile und Werkzeuge immer griffbereit.

Servicefahrzeug Inneneinrichtung

Beste Rahmenbedingungen also, um unseren Kunden überzeugende Serviceleistungen anzubieten.


Zum News-Archiv

Diese Website verwendet Cookies. Mehr...