R+B Tür- und Torautomatik GmbH - FAQ: Schiebetore elektrisch, Automatiktüren, das Unternehmen
Sie befinden sich hier: Home » Unternehmen » faq

Schiebetore mit elektrischem Antrieb, Automatiktüren und mehr: Ihre FAQ

Sie haben Fragen zum Unternehmen, Schiebetoren in elektrischer Ausführung, Automatiktüren oder elektrischen Schranken? Gerne können Sie direkt zu uns Kontakt aufnehmen oder in unseren FAQ nachschauen, ob Ihre Frage schon gestellt und beantwortet wurde.

Was sind die Kernkompetenzen der R+B Tür- und Torautomatik GmbH?

Die R+B Tür- und Torautomatik GmbH realisiert Automatiktüren (Schiebe-, Dreh- und Karusselltüren) sowie elektrische Schranken, Tore und Poller als effektive Zugangslösungen. Die elektrischen Lösungen finden sowohl zur Nachrüstung als auch bei Neubauten Anwendung. Unser Spezialgebiet sind die Entwicklung und Fertigung von Schiebetüren. Für die Automatiktüren verwenden wir ausschließlich hochwertige Antriebe, überwiegend von TORMAX der Landert Motoren AG.

Auf welchen Erfahrungsschatz greift die R+B Tür- und Torautomatik GmbH zurück

Ursprünglich wurde das Unternehmen im Jahr 1978 von Max Reinhard gegründet und einige Jahre später in die Reinhard + Brode GmbH gewandelt. Neben Max Reinhard gehörten Hans-Rudolf-Brode sowie die Landert Motoren AG zu den Gründern der GmbH. Von Anfang an lag der Fokus auf Automatiktüren, Schranken und Schiebetoren in elektrischer Ausführung. Zum Leitbild des Unternehmens gehört seit jeher, den Fokus auf Qualität und individuelle Lösungen zu legen. 1987 kam Ralf Gierkes in das Unternehmen und ist seit 2005 alleiniger Gesellschafter. 2012 wurde das Unternehmen in R+B Tür- und Torautomatik GmbH umbenannt, um die Spezialgebiete direkt im Fokus zu haben. Wir können also auf einen fast 40-jährigen Erfahrungsschatz im speziellen Bereich der Tür- und Torautomatik blicken.

Wie gewährleisten Sie die hohe Qualität der Automatiktüren?

Ob Schiebetore in elektrischer Ausführung realisiert werden sollen, eine komplexe Schrankenanlage oder eine spezielle Automatiktür: der Fokus liegt bei uns immer auf der Qualität. Gewährleisten können wir diese durch zahlreiche Faktoren, die Hand in Hand gehen. Zunächst blicken wir auf mittlerweile weit über 30 Jahre Erfahrung zurück, die uns bereits mit sehr vielen Anwendungsfällen, Richtlinien und Designwünschen vertraut gemacht haben. Unsere Mitarbeiter sind langjährig erfahren und werden kontinuierlich geschult. Als Mitglied des Fachverbands Türautomation (FTA), dem wir 2013 beigetreten sind, haben wir uns auch offiziell verpflichtet, alle national und international geltenden Standards, Gesetze und Richtlinien einzuhalten. Unsere Betriebs- und Fertigungsstätten werden regelmäßig vom TÜV zertifiziert, zudem unterziehen sich unsere Mitarbeiter stets den aktuellsten Qualifikationen und Weiterbildungen. Insbesondere zeichnet uns aus, dass wir beispielsweise auch bei der Montage, Inbetriebnahmen und Wartungen ausschließlich mit eigenen Mitarbeitern arbeiten. Gleichzeitig kommen bei uns nur hochwertige Produkte zum Einsatz, vorwiegend Antriebe der Marke TORMAX der Landert Motoren AG bei Automatiktüren. Im Bereich Schiebetore in elektrischer Ausführung und Schranken setzen wir seit über 30 Jahren auf die Torantriebe und Schranken von FAAC, einem der weltweit größten Hersteller für Parkmanagement, Zufahrtsautomation und Zutrittskontrolle.

Informieren Sie sich gerne auf unseren weiteren Seiten und FAQ-Bereichen über Schiebetore in elektrischer Ausführung, Schranken und Automatiktüren oder kommen Sie direkt auf uns zu.